Pale Ale

Pale Ale bezeichnet einen britischen obergärigen Bierstil. Dieser ist mit Pale Ale Malt eingebraut und zu meist intensiv gehopft. Wie „Pale“ schon sagt, handelt es sich um eine helle Farbe mit malzigem Aroma.

Pale Ale Serie !?

Die Malzzusammensetzung bleibt gleich und der Hopfen variiert von Sud zu Sud. Den Unterschied der Hopfensorten findet ihr dann hier jeweils unter dem Punkt MHD (unten).

Stammwürze: 12,5 – 12,9 °P

Alkohol: 5,2 %vol

Malz: Pale Ale Malz, Caramalz hell

Empfohlene Trinktemperatur: 12-14 °C (unbedingt einhalten, nur so können sich alle Aromen entfalten)

MHD 30.03.15

Hopfen: Saphir, Cascade (D), Mandarina Bavaria

Kalthopfung: Cascade (D), Mandarina Bavaria

Erhältlich ab 23.01.15 in der 0,5 l Flasche. Solange der Vorrat reicht. (Limitiert auf 660 Fl.)

Ausverkauft!

2. Auflage

Hopfen: Hallertauer Tradition, Hallertauer Hersbrucker, Sorachi Ace

Kalthopfung: Sorachi Ace

Gebraut am 17.02.15, erhältlich ab 18.03.15 solange der Vorrat reicht!

Ausverkauft!

3. Auflage

Hopfen: Simcoe, Crystal, Amarillo

Kalthopfung: Crystal, Amarillo

Ausverkauft!

4. Auflage

Hopfen: Saphir, ZS 2010/072/021

Kalthopfung: Saphir, ZS 2010/072/021

Ausverkauft!

5. Auflage

Hopfen: Hall. Tradition, Huell Melon

Kalthopfung: Huell Melon